News

Die Zukunft neu gestalten: Wegweisende Innovation für die grabenlose Sanierung von Trinkwasserleitungen

Gepostet von am Feb 10, 2016 in News | Keine Kommentare

Die Zukunft neu gestalten: Wegweisende Innovation für die grabenlose Sanierung von Trinkwasserleitungen

Saerbeck, Mai 2016 Die Zukunft neu gestalten: Wegweisende Innovation für die grabenlose Sanierung von Trinkwasserleitungen   Aus dem Weltall betrachtet, scheint der Wasservorrat der Erde unerschöpflich. Rund 70 Prozent des Planeten sind mit Wasser bedeckt. Ein Eindruck, der täuscht: Nur drei Prozent aller Ressourcen bestehen aus Süßwasser, die Hälfte davon gebunden im Eis der Polkappen. Doch wird deswegen mit Trinkwasser sorgsam umgegangen? Nein. Besonders in den Weltmetropolen liegen veraltete Rohrsysteme, Wartungsarbeiten werden aufgeschoben und Lecks ignoriert. „Abermillionen Liter pro Sekunde versickern so ungenutzt im Boden“, erklärt Herr Dr. Nils Füchtjohann, Leiter Forschung & Entwicklung der SAERTEX multiCom®. Beispiel Rio de Janeiro: Rund 37 Prozent des Trinkwassers gehen der brasilianischen Großstadt jährlich durch undichte Rohre und Hydranten verloren. Diese Problematik beschäftigt Herrn Dr. Nils Füchtjohann schon viele Jahre. Seit 2008 arbeitet der 40-Jährige für SAERTEX multiCom®, und im vergangenen Jahr gelang der Durchbruch. Mit seinem Team hat Dr. Nils Füchtjohann...

mehr